Alle unsere Accessoires für Ihre Golfschuhe : adidas, Softspikes, Champ, ...

Hier finden Sie alle Zubehörteile für die Pflege Ihrer Schuhe: Stollenschlüssel, Schuhbeutel, Bürste, ...

Mehr Filter

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

Wie wählt man ein gutes Paar Golfschuhe aus?

Um das beste Paar Schuhe auszuwählen, sollten Sie auf drei Kriterien achten: WasserdichtigkeitKomfort und Bodenhaftung. Mit diesen Eigenschaften kann Ihr Paar allen Arten von Gelände und Wetter trotzen.

In einer Winterperiode und sogar morgens in der Sommersaison kommt es immer wieder vor, dass Tau oder Regen den Golfplatz nass machen. Daher ist es wichtig, wasserfeste Schuhe zu wählen, um Ihre Füße trocken zu halten. Es gibt Sommerschuhe aus Leinen, die wasserabweisend sind, aber nicht wasserabweisend!

Beim Golfspiel sollte die gesamte Kleidung für Ihren Spielkomfort maximiert werden, insbesondere Ihr Paar Schuhe. Wenn dieses nicht auf Ihre Füße abgestimmt ist, werden Sie unkonzentriert und können keine Leistung erbringen. Außerdem ist es unerlässlich, dass Sie sich beim Kick wohlfühlen, da ein durchschnittlicher Spieler auf einem Golfplatz etwa 10 km zurücklegt. Wenn das nicht der Fall ist, werden Sie Schmerzen haben.

Schließlich erfordert ein effizienter Golfschwung eine gute Bodenhaftung. Die Griffigkeit ist wichtig und kann sowohl im Sommer als auch im Winter variieren, weshalb die Wahl eines Paars Schuhe mit Spikes oder Noppen eine entscheidende strategische Entscheidung ist.

Bei Espace Golf finden Sie alle Golfschuhpaare für Männer und Frauen, für jedes Budget, jeden Zweck und jeden Stil!

Welche Arten von Schuhen gibt es?

Ein ziemlich richtiger Grundsatz: Jede Jahreszeit hat ihr eigenes Paar Schuhe! Tatsächlich bieten die Marken verschiedene Schuhmodelle an: für den Winter, für den Sommer und gemischte Schuhe. Ihre Schuhe müssen sich an die Art des Geländes anpassen: im Winter Schuhe mit Spikes und im Sommer Schuhe ohne Spikes, sogenannte Noppenschuhe. Bei gemischten Schuhen haben Sie sowohl Spikes als auch Noppen an der Sohle. Im Sommer haben Sie die Möglichkeit, die Spikes mit einem Spikeschlüssel zu entfernen.

Auch bei den Materialien gibt es verschiedene Arten. Auf Espace Golf finden Sie günstige Golfschuhe aus Leder oder Canvas.

Schuhe aus Canvas verschaffen Ihren Füßen eine kontinuierliche Belüftung, sind also atmungsaktiv. Außerdem ist das Material wasserabweisend, so dass Ihre Füße eine Weile trocken bleiben. Lederschuhe sind sehr viel pflegeintensiver. Da immer mehr Marken bei der Herstellung von Schuhen auf Thermoklebetechnik setzen, sollten Sie keine Schuhcreme verwenden, da sich sonst Schimmel zwischen dem Leder und der Sohle bilden kann. Wir empfehlen Ihnen stattdessen, ein angefeuchtetes Tuch zu verwenden, mit dem Sie das Leder reinigen können.

Auf Espace Golf finden Sie alle unsere Produkte, um Ihre Golfschuhe das ganze Jahr über zu pflegen und zu erhalten.